N
 

Happy Divorce | das Dich begleitende Programm von der Trennung bis zur Scheidung


Keine Lust auf Rosenkrieg? Verständlich, denn sind wir ehrlich, Sieger gibt es nie. Bleibt nun aber die Frage, wohin mit all der Wut, Trauer und Enttäuschung? Was tun, wenn der/die andere einen so zur Weißglut bringt, dass man nur noch aus der Haut fahren könnte?

Mein Ziel ist, Dich in diesem herausfordernden Prozess zu begleiten und nachhaltig zu stärken. Ich möchte, dass Du Deinen Fokus auf Dich und Dein Leben richtest. Wir sprengen die Beziehungsmuster, die auch nach der Trennung noch zwischen Dir und Deinem/Deiner Ex wirken. Wir stärken Dich durch das Erlernen von Konfliktfähigkeit. Mit Selbstfürsorge, Selbstbeobachtung und Selbstreflexion veränderst Du Deine Wahrnehmung und bist in der Lage, die Dinge anders zu sehen. Deine Emotionen und Ängste werden keine Fremden mehr für Dich sein, sondern Du wirst sie kennen und mit ihnen umgehen lernen. Das bringt Dir Stabilität, Erleichterung und nach und nach innere Ruhe.

Da ich selbst geschieden bin, weiß ich um die Herausforderungen und Anstrengungen, die diese neue Lebenssituation zunächst mit sich bringt. Ich kenne die Sorgen, die Ängste und die enorme Belastung und es ist mir ein persönliches Anliegen, andere in der gleichen Situation zu unterstützen. Meine eigene Erfahrung und die Beobachtung von getrennten Paaren zeigt mir leider immer wieder: am Ende stehen sich häufig zwei vollkommen enttäuschte, zermürbte und ausgelaugte Menschen gegenüber, die sich im Kampf verloren haben und sich doch eigentlich ganz tief in in ihrem Inneren nur Frieden wünschen. Das muss so nicht laufen.

Das Coaching-Programm umfasst 10 Coaching-Stunden. Du profitierst mit diesem Programm von einem Preisnachlass in Höhe von 15 % gegenüber einzeln gebuchten Coaching-Stunden. Zwischen den einzelnen Sitzungen empfehle ich einen Abstand von 3 - 4 Wochen, damit Du genug Zeit zum Reflektieren und zum Verarbeiten hast. 

Wenn Du Interesse an dem Programm hast, ruf mich gerne an, ich beantworte alle Deine Fragen. 

Step 1 | 90 min.: Ermittlung Status quo |  systemische Aufstellung | Schwerpunkte definieren

Step 2 | 75 min.:  Umgang mit Ängsten | Gefühle wahrnehmen & akzeptieren

Step 3 | 90 min.: Selbstbild stärken | Glaubenssätze & Verhaltensmuster erkennen und ggf. anpassen

Step 4 | 60 min.: Konfliktfähigkeit erlernen | Konfliktlösung gestalten

Step 5 | 75 min.: Zwischenbilanz | Stressbewältigung | Entspannungsmethoden | Resilienz

Step 6 | 75 min.:  Projektion erkennen

Step 7 | 75 min.:  Reflexion erlernen

Step 8 | 60 min.:  Ermittlung des neuen Status quo | Ausblick | Abschlussgespräch


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram